eCommerce Logistik-Day vom 17.09. und 18.09.2020 virtuell auf der Logfair

Am 17.09. und 18.09.2020 starten LogCoop und Logvocatus GmbH In Zusammenarbeit mit dem Händlerbund, dem Österreichischen Handelsverband und mehreren anderen Handelsorganisationen denn “eCommerce Logistik-Day”. Er findet erstmals lokal UND virtuell statt.

Bisher sind folgende Unternehmen dabei: C&A, UNITO-Gruppe, Hartlauer Handelsgesellschaft m.b.H., IKEA, Knapp AG, SSI Schäfer Gruppe, DEMATIC, LogCoop-Gruppe, E-Commerce Versandhandel-Lösung SEVEN SENDERS, CTL Cargo Trans Logistik AG, Paqato, Shipcloud, so wie weitere. Schon über 300 Teilnehmer haben sich registriert und weitere 100 vorangemeldet.

Die LOGfair konnte an vorherigen Events über 1000 Interessierte erreichen, d..h. es wird mit mind. 500 bis 600 Teilnehmern gerechnet, darunter unter anderem so namhafte Entscheider von Firmen wie Zalando, Otto, real.de, netto, Outfittery, Cyberport, Conrad, Mediamarkt usw.

Schauen Sie vorbei, wir würden uns freuen, auch Sie begrüßen zu dürfen:
Stellen Sie sich Ihren individuellen Plan aus unserer Vortragsagenda:

https://logfair.online/landing-ecommerce-logistik-day/

und

https://logfair.online/landing-ecommerce-logistik-day-2/

zusammen.

Sicherlich ist auch für sie etwas Interessantes dabei. Interessierte können sich auf https://logfair.expo-ip.com/registrieren anmelden und alle Angebote der Messe kostenfrei nutzen.

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Kontakt:

Team Logfair

 

Großenbaumer Weg 10
40472 Düsseldorf

Tel.:  +49 (0)211-976334-70
Fax:  +49 (0)211-976334-10

E-Mail: info@logfair.online

Zurück