Knight Frank vermittelt Logistik-Großabschluss an DB Schenker auf dem ehemaligen Neckermann-Areal in Frankfurt

Frankfurt, 1. März 2018  - Auf dem ehemaligen Neckermann Areal in Frankfurt hat sich in den letzten vier Jahren viel getan: Bis heute wurden insgesamt 85.000 qm Fläche an ca. 180 Mieter neu vermietet. Jetzt kommt ein weiterer Ankermieter für das rund 20.000 qm Logistik- und 4.000 qm Bürofläche umfassende Objekt in der Adam-Opel-Straße 16-18 hinzu. Auf Vermittlung des internationalen Immobilienberatungsunternehmens Knight Frank hat die Schenker Deutschland AG einen langfristigen Mietvertrag über 7.000 qm Halle und 900 qm Bürofläche abgeschlossen. Der neue Mieter nutzt die Flächen für die Sparten Sport Events Deutschland und Messen/Spezialverkehre. Vermieter des Areals ist die OSWE Real Estate GmbH, eine Tochter der internationalen Immobiliengesellschaft Sinpas Holding mit Sitz in Istanbul.


„Das Areal in Fechenheim hat sich sehr gut entwickelt“, sagt Amram Malka, Senior Consultant Industrial bei Knight Frank in Deutschland. „Im Vordergrund steht die klassische gewerbliche Nutzung und die Vermietungserfolge zeigen, dass das Gelände auf einem guten Weg ist. Häufig geben die Flexibilität und die verschiedenen Varianten bei der Flächennutzung den Ausschlag.“

Der OSWE-Standort vereint Büro-, Lager- und Handelsflächen und verfügt über eine sehr gute Anbindung an die Autobahnen BAB 661 und 66 sowie zur Frankfurter Innenstadt.

 

Bildunterschrift: Die Schenker Deutschland AG bezieht auf Vermittlung von Knight Frank knapp 8.000 qm Fläche im OSWE-Areal in Frankfurt Fechenheim (Der Abdruck ist honorarfrei unter Benennung der Quelle: OSWE Real Estate)Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:Silke Westermann, SH/Communication, Pressebüro für Knight Frank in Deutschland:T: +49 (0)211 53883-440Mail: s.westermann@shcommunication.deErgänzende MitteilungKnight Frank LLP ist die weltweit führende unabhängige Immobilienberatungsgesellschaft. Der Hauptsitz befindet sich in London, insgesamt beschäftigt Knight Frank mehr als 15.000 Mitarbeiter in 413 Büros in 60 Märkten. Die Beratungsgruppe betreut Privateigentümer und -käufer, führende Projektentwickler, Investoren und gewerbliche Mieter.Weitere Informationen über die Beratungsgruppe finden Sie unter www.knightfrank.com

Zurück