Knight Frank vermittelt 28.000 qm große Logistikfläche an Pharma-Logistiker in der Metropolregion Frankfurt

Frankfurt, 11. September 2018 - Auf Beratung und Vermittlung des internationalen Immobilienberatungsunternehmens Knight Frank hat die Movianto Deutschland GmbH in der Metropolregion Frankfurt einen Mietvertrag über 28.000 qm Logistikneubaufläche geschlossen. Der Dienstleister für Lagerung und Transport von Pharma-, Biotechnologie und Medizinprodukten mit Sitz in Neunkirchen (Saarland) wird die Immobilie nach Fertigstellung im zweiten Quartal 2019 beziehen.


„Der Mieter wurde bei der Suche nach einem geeigneten Standort und während der Mietvertragsverhandlungen für die langfristige Ansiedlung des gesamten Multiparks Ginsheim-Gustavsburg begleitet“, kommentiert Peter Bauer, Managing Partner bei Knight Frank aus dem Bereich Industrial.
Die internationale Immobilienberatungsgesellschaft Knight Frank berät die Muttergesellschaft von Movianto, Owens & Minor, exklusiv und weltweit bei allen Immobilienangelegenheiten.


Das Single-Tenant Objekt liegt in Ginsheim-Gustavsburg im Nordwesten des südhessischen Kreises Groß-Gerau und verfügt über eine direkte Anbindung zum Autobahn-Dreieck A60 / A671. Der Frankfurter Flughafen ist in rund 20 km erreichbar. Entwickelt wird sie von einem Joint Venture aus MP Holding und ISARKIES.


Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
Silke Westermann, SH/Communication, Pressebüro für Knight Frank in Deutschland:
T: +49 (0)211 53883-440
Mail: s.westermann@shcommunication.de

Ende

Ergänzende MitteilungKnight Frank LLP ist die weltweit führende unabhängige Immobilienberatungsgesellschaft. Der Hauptsitz befindet sich in London, insgesamt beschäftigt Knight Frank mehr als 15.000 Mitarbeiter in 418 Büros in 60 Märkten. Die Beratungsgruppe betreut Privateigentümer und -käufer, führende Projektentwickler, Investoren und gewerbliche Mieter.Weitere Informationen über die Beratungsgruppe finden Sie unter www.knightfrank.com

Zurück